Jupiterähnliche Planeten - Exoplaneten.de - Das 1x1 der Exoplaneten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemein

Jupiterähnliche Planeten und "Super-Jupiter"

27. September 2015


Damit sind Gasplaneten im klassischen Sinn gemeint, deren Masse und Zusammensetzung der des Jupiter ähnelt, dem größten und massereichsten Planeten unseres Sonnensystems. Es befinden sich auch viele Objekte mit der mehrfachen Jupitermasse darunter. Sie sollen überwiegend aus Wasserstoff und Helium sowie Methan bestehen. Ihre Bildung wird in den mittleren Abstandsbereichen des Sonnensystems vermutet. Sie haben keine feste Oberfläche. Vielmehr gehen die Gase ihrer Atmosphäre bei zunehmendem Druck in einen superkritischen Zustand über, bei welchem die Phasengrenze zwischen Gas und Flüssigkeit verschwindet. In den unteren Schichten befindet sich metallischer Wasserstoff und noch darunter möglicherweise ein felsiger bzw. metallischer Kern.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü